Kirchliche Nachrichten aus Hertmannsweiler und Bürg

Kirchliche Nachrichten Hertmannsweiler und Bürg

 

 

Hertmannsweiler

Samstag, 19.06.2021                         20:15 Uhr HUGO_Jugendgottesdienst
Schulfhof Hertmannsweiler

 

Bürg

Sonntag, 20.06.2021                         10:15 Uhr Familiengottesdienst (Mandy Mitschke)

                                                                                   mit LeGo-Team                          

                                                                                   auf dem Kirchplatz Auferstehungskirche Bürg

 

 

Sonntag, 27.06.2021                         10:15 Uhr  Gottesdienst (Pfr. Weiß-Trautwein)

                                                                                   mit der Paulinenpflege
                10:15 Uhr  Kinderkirche

 

1. Gottesdienstregelung aktuell

 

1.1. Gottesdienste am Wochenende

Wir feiern im Freien zwei Gottesdienste dieses Wochenende: den Jugendgottesdienst HUGO am Samstag um 20:15 Uhr (später als sonst, wegen Fußball!) auf dem Schulhof Hertmannsweiler. Und am Sonntag um 10:15 Uhr in Bürg auf dem Platz um die Auferstehungskirche. NÄCHSTE Woche dann, am 27. Juni gibt es einen Gottesdienst mit der Paulinenpflege in Hertmannsweiler.

 

1.2. Gottesdienste unter Pandemiebedingungen – Luca-App

Wir feiern augenblicklich alle Gottesdienste im Freien. Das lassen die Inzidenzwerte zu. Und zugleich öffnen wir verantwortungsbewusst und besonnen. Es gelten die allgemeinen Hygieneregeln wie Maske, Abstand, Desinfektion usw. Wer mag kann sich eine Sitzgelegenheit mitbringen.

Als – anonyme – Dokumentation der Teilnahme von Veranstaltungen hat das Gesundheitsamt Rems-Murr die Luca-APP eingeführt. Die Nutzung erfolgt auch in Absprache mit den Kirchen. Auch wir nutzen die Luca-App für unsere Gottesdienste und Veranstaltungen: www.luca-app.de

Bitte einfach herunterladen – die Nutzung ist sehr leicht.

 

1.3. Zusätzlich Gottesdienste in den Medien

Selbstverständlich laden wir weiterhin ein, Gottesdienste im Internet, in Radio und Fernsehen mitzufeiern. Auch wir selbst produzieren weiterhin für einige Sonntage Videos aus unseren Kirchen. Sie finden viele Anregungen und Links auf unserer Homepage.

Bitte holen Sie sich Hilfe oder bieten Hilfe an, wenn jemand nicht gut mit dem Internet umgehen kann.

Da wir wieder Gottesdienste präsent feiern, entfallen die Telefonandachten.

 

 

3. Gebetsläuten

Weiterhin läuten täglich um 19:30 Uhr die Glocken aller Kirchen zum Gebet in der Corona-Zeit. Gemeinsames Gebet ist eine geistliche Verbindung, die Kraft und Hoffnung schenkt.

 

4. Hilfe von Haus zu Haus

Sie gehören zur Risikogruppe oder sind Quarantäne? Oder Sie haben Schwierigkeiten, Ihre Einkäufe und Besorgungen zu erledigen? Wir helfen gerne!

Was? Einkaufen, den Hund Gassi führen, Apothekengänge.

Wer? Ein Team von Freiwilligen unserer Kirchengemeinden und vom Bürg-Verein.

Wo? In Hertmannsweiler und in Bürg.

Wie? Unter Beachtung aller Spielregeln von Hygiene- und Quarantänevorschriften. Bitte respektieren Sie diese selbst.

Wohin wenden? Wer Unterstützung braucht, einfach beim Pfarramt melden: 07195-920757 oder hans-peter.weiss-trautweindontospamme@gowaway.elkw.de.

Wir kooperieren mit dem BürgVerein in Bürg sowie mit dem Hofladen des Paulinenhofs und dem Diakonieförderverein Hertmannsweiler-Bürg.

 

Wir möchten weiterhin alle ausdrücklich dazu ermutigen, auch im eigenen Umfeld die Augen nach hilfsbedürftigen Menschen offen zu halten, selbst Unterstützung anzubieten oder auf die Unterstützungsmöglichkeiten unserer Gemeinde hinzuweisen.

 

 

Opferbitte

Beachten Sie bitte unsere Opferaufrufe. Gerade Opfer für bedürftige Menschen sollten in dieser Zeit weiterhin gesammelt werden, damit dir kirchliche Unterstützung weitergeht. Ankommen tut sie, gewiss!
Hier auf der Homepage kann man spenden: <link opfer-und-spenden/>https://www.kirche-hertmannsweiler-buerg.de/opfer-und-spenden/</link>