Aktuelle Meldungen

09.05.20 Informationen für die Zeit der Corona-Krise

1. Gottesdienste, Kirchenöffnung und Taufen

Nach der Verordnung des Landes zu religiösen Feiern sind unter strengsten Auflagen wieder Gottesdiensten in unseren Kirchen zulässig. Der Kirchengemeinderat hat die baulichen Verhältnisse gewissenhaft geprüft und die gottesdienstlichen Möglichkeiten...

mehr

07.05.20 Gottesdienste und offene Kirchen in Hertmannsweiler und Bürg

Ab wann gibt es wieder Gottsdienste in der Bartholomäuskirche Hertmannsweiler oder in der Auferstehungskirche Bürg? Der Kirchengemeinderat hat die Möglichkeiten intensiv beraten und plant den Wiederbeginn von Gottesdiensten so früh, wie es zu verantworten ist, und sobald es von der Gestaltung her...

mehr

14.03.20 Gruppen und Kreise machen Corona-Pause - Brief von Pfarrer Weiß-Trautwein und Anne Kunzi

Gruppen und Kreise der Kirchengemeinde treffen sich nach der Verordnung des Landes Baden-Württemberg bis weiteres nicht mehr. Pfarrer Hans Peter Weiß-Trautwein und Anne Kunzi, Erste Vorsitzende, schreiben dazu an die Mitarbeiterinnen und die Mitarbeiter der Kirchengemeinde Hertmannsweiler-Bürg.

...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 03.06.20 | Anlass für einen wirklichen Neubeginn

    „Die Corona-Krise muss Anlass für einen wirklichen Neubeginn für ein gutes Leben in einer zukunftsfähigen Welt sein.“ Das fordern die Umweltbeauftragten sowie die Beauftragten des kirchlichen Entwicklungsdienstes der evangelischen Landeskirchen in Württemberg und in Baden in einem offenen Brief an die Abgeordneten in Land, Bund und der Europäischen Union.

    mehr

  • 02.06.20 | Bibelmuseum: neue Sonderausstellung

    Das Stuttgarter Bibelmuseum „bibliorama“ hat am Pfingstsonntag die Sonderausstellung "Ungleiche Paare - auf der Suche nach dem richtigen Leben" eröffnet und nimmt damit wieder den vollständigen Museumsbetrieb auf.

    mehr

  • 01.06.20 | July: „Kein Hass gegenüber Fremden“

    Zum Tag der weltweiten Kirche setzt der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July an Pfingstmontag ein Zeichen gegen Rassismus, Ausbeutung und Unterdrückung. „Gott selbst kam in Jesus Christus als Fremder in diese Welt“, macht July in seiner Predigt beim Gottesdienst in der Stiftskirche deutlich.

    mehr

Aktuelle Veranstaltungen

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de